Externer Projektmitarbeiter

In LIMES.building unterschieden wir zwischen reinen LIMES.portal Benutzern und externen Projektmitarbeitern. Externe Projektmitarbeiter können mit der LIMES.building Desktop-App die eigenen Pläne in das Projekt hochladen und so z. B. als Subplaner oder Auftraggeber dem Büro direkt übergeben.

Hierdurch entstehen für beide Seiten Vorteile. Beide vermeiden unnötigen E-Mail-Verkehr. Die Gefahr, dass ein vom Subplaner übergebener Plan in einem Mail-Postfach „verloren“ geht, schwindet auf ein Minimum. Die Proaktivität bleibt auf beiden Seiten vorhanden. Und schlussendlich wird gewährleistet, dass auch tatsächlich mit dem aktuellsten Planstand weitergearbeitet wird.

 

Externen Benutzer anlegen

  1. Kontakt des Benutzers im Bereich Kontakte anlegen.
  2. Mit Administrator-Rechten die Mitarbeiterliste öffnen.
  3. Mit Klick auf das Plus-Icon in der Mitarbeiterliste den Dialog öffnen und die Option „Externer Benutzer“ wählen. Anschließend wird über das Suchfeld nach einem oder mehreren bereits vorhandenen Kontakten gesucht.
  4. Im nächsten Fenster wird noch ein Kürzel vergeben. Stelle vor das Kürzel des Externen Mitarbeiters z. B. EX_ um Suchen zu beschleunigen.
  5. Das Anlegen der neuen externen Mitarbeiter mit OK abschließen.

Nach dem Anlegen erhält der externe Mitarbeiter automatisch eine E-Mail mit dem Downloadlink für die LIMES-App. Anschließend meldet er sich mit der E-Mail-Adresse an, an die die Einladungsmail versendet wurde und wird durch den Verifikationsprozess geführt.

 

Externem Benutzer ein Projekt sichtbar machen

Damit ein externer Mitarbeiter das Projekt (für das er Pläne bereitstellen möchte) auch sieht, muss er im Projekt-Widget „Projektbearbeiter“ angelegt werden.

  1. Projekt in der Projektliste wählen.
  2. Widget Projektbearbeiter im Editier-Modus (Stift-Symbol) öffnen.
  3. Über die Suchleiste den externen Benutzer suchen und übernehmen.
  4. Im Feld „Label“ die Rolle innerhalb des Projektteams eintragen.
  5. Mit „Speichern“ bestätigen.
  6. In der erweiterten Widget-Ansicht über die Navigationsleiste zu „extern“ wechseln.
  7. Standardmäßig ist der neu angelegte Bearbeiter für das Projekt deaktiviert. Zum Aktivieren den Toggle-Slider klicken. Der Counter zeigt die Anzahl der benutzen Lizenzen von der gesamten Lizenzanzahl an.
  8. Sollten der neu angelegte Bearbeiter aufgrund einer zu geringen Lizenzanzahl nicht aktiviert werden können, muss die Anzahl der Lizenzen für externe Mitarbeiter erhöht werden. Alternativ kann auch eine Lizenz der bereits vorhandenen externen Benutzer deaktiviert werden.